Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies als auch Cookies von Dritten, um unsere Dienste zu verbessern. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung zustimmen. Ausführliche Informationen und Angaben zur Änderung der Konfiguration Ihres Browsers finden Sie in unserer Cookie-Politik.

OK

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine Massage reflektorischer Zonen im Bindegewebe durch eine spezielle Technik.

Indirekt oder reflektorisch werden die Organe und ihre Funktionen beeinflußt.

 

Alle Gewebsabschnitte mit einer veränderten Spannung oder einer Verklebung werden mit einer besonderen Technik gereizt, bis ein Spannungsausgleich hergestellt ist. Bei der Ausführung der Massage empfindet der Patient subjektiv ein charakteristisches Schneidegefühl an allen therapierelevanten Stellen.

 

Die Bindegewebsmassage lindert Durchblutungsstörungen , sowie Kopfschmerzen bis hin zur Migräne und hat sich besonders gut bei chronischer Ischialgie bewährt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Werden Sie Fan auf Facebook