Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies als auch Cookies von Dritten, um unsere Dienste zu verbessern. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung zustimmen. Ausführliche Informationen und Angaben zur Änderung der Konfiguration Ihres Browsers finden Sie in unserer Cookie-Politik.

OK

Bewegungsbad

Im 34 Grad warmen Bewegungsbad schweben

Genießen Sie die wohlige Wärme unseres Bewegungsbades.

Im ca. 32° - 34 °C warmen Wasser können Sie sich wie schwerelos schwebend fühlen. Wärme, Druck, Auftrieb und die hohe Wasserdichte sorgen unmittelbar für Wohlgefühl.

So ist unser Bewegungsbad zur Schmerzlinderung, besonders für Patienten mit Rheuma und Arthrose, zur Reha nach orthopädischen Operationen, aber auch zur Entspannung bei Erschöpfungszuständen und schonender Ausheilung verschiedenster Erkrankungen geeignet.

Doch nicht nur kranke und leidende Menschen schätzen das kleine Hallenbad, sondern es ist für viele ein ruhiger Ort zum Loslassen und Entspannen.

 

Einzel-Therapie

mit unserer Physiotherapeutin im Bewegungsbad, nach Terminvereinbarung.

Wasser ist das ideale Element, um gelenkschonende Krankengymnastik mit ganzheitlichem Muskelaufbau und Herz-Kreislauftraining wirkungsvoll zu verbinden. Durch den Auftrieb des Wassers spürt man nur einen Bruchteil seines Körpergewichts, es entsteht eine völlig neue Mobilität.

 

Kontraindikation

Menschen mit Kreislaufproblemen, Zustand nach Thrombosen, Schlaganfällen oder Herzinfarkten sollten vor der Benutzung des Bewegungsbades unseren Arzt aufsuchen und sich über Dauer sowie Bedingungen beraten lassen.

 

Badevergnügen ohne Chemie mit einer Meersalz-Elektrolyse-Anlage:

Salz Elektrolyse Anlagen laufen nach einem aus der Natur abgeleiteten Prinzip. Es handelt sich hierbei um ein ähnliches System wie das Ökosystem der Weltmeere.

Durch die Zugabe von Meersalz in das Schwimmbadwasser und dem leichten Stromfluss in der Elektrolyse-Zelle, entsteht ein Natriumhypochlorit. Dieses ist in der Lage eine komplette Desinfektion im Schwimmbadwasser durchzuführen, ohne dass weitere Chlorprodukte zugefügt werden müssen.

 

Hinweise:

Das Bewegungsbad ist, obwohl es mit Meersalz betrieben wird, kein Meerwasser-Pool! Das Meersalz dient lediglich zur Wasserhygiene damit keine Chemikalien zugesetzt werden müssen.

  • Maximal empfohlene Aufenthaltsdauer: 20 Minuten
  • Unser Bewegungsbad ist ganzjährig geöffnet.
  • Öffnungszeiten täglich: 8:00 – 20:00 Uhr

Im Bewegungsbad gibt es Benutzungs- und Hygiene-Regeln

 

> zur Bildergalerie: Bewegungsbad / Therapiebad

Werden Sie Fan auf Facebook